Auf einen Blick:

Auflage:                           10.000 Exemplare

Format:                            DIN A4

Erscheinung:                   14-tägig, samstags

Verteilung:                       An alle Haushalte in
                                        49186 Bad Iburg,
                                        49536 Lienen,
                                        49219 Glandorf
                                        49176 Hilter (ohne Borgloh, Wellendorf und Hankenberge)

Redaktionsschluss:         Jeweils 5 Tage vor Erscheinung

Zustellung:                       Durch unsere eigenen Verteiler

 

Über die Zeitung:

Unser Stadtgespräch ist die Lokalzeitung für die Stadt Bad Iburg im südlichen Landkreis Osnabrück und kann mittlerweile auf über zwei Jahrzehnte Unternehmensgeschichte zurückblicken. Da in der Stadt, in der an die 12.000 Einwohner leben, einiges los ist, berichten wir gerne über unterschiedlichste Ereignisse aus den Bereichen Sport, Kultur, Vereinsleben, Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kunst, Geschichte, Kirche oder Bildung. Dazu zählen neben den redaktionellen Berichterstattungen auch Ankündigungen, Befragungen und Interviews zu aktuellen Themen. Außerdem bieten wir in unserem Medium die Möglichkeit, Anzeigen zu schalten, die aufgrund unserer treuen Leserschaft wie auch durch die lange Verweildauer in den Haushalten große Beachtung finden.

Lesen Sie hier gerne unsere aktuelle Ausgabe.

Über die Stadt:

Bad Iburg schaut auf eine lange Historie zurück. Als Wahrzeichen thront das jahrhundertealte Iburger Schloss über der Stadt und ist somit von allen Himmelsrichtungen aus zu sehen. Die Doppelanlage, die im 11. Jahrhundert von Bischof Benno II. gegründet wurde, wird heute vom Amtsgericht, von der Polizei und von unterschiedlichen Landesbehörden genutzt, dient aber mit ihrem prachtvollen Rittersaal auch als Veranstaltungsort. Des Weiteren ist Bad Iburg als Kneipp-Kurort bekannt und bietet mit seinen verschiedenen Kureinrichtungen den Besuchern unterschiedlichste Gesundheits- und Wohlfühlanwendungen. Ebenfalls besonders: Im Jahr 2018 war Bad Iburg Ausrichter der Landesgartenschau. Der in diesem Rahmen entstandene Baumwipfelpfad ist auch heute noch ein besonderes Publikumsmagnet. Gleiches gilt für die wunderschöne Natur, die zum Spazierengehen einlädt.

Mehr erfahren Sie unter www.badiburg.de.

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.